03.08.2020 – Nachts im Museum

 

Der Montag steht ganz im Zeichen des Jubiläums „100 Jahre Rundfunk“. Die Veranstaltung „Nachts im Museum“ reiht sich damit in die Feierlichkeiten ein, vereint die Stärken des Fördervereins „Sender Königs Wusterhausen“ und des „Stubenrausch Kultur, Musik, leben e.V.“ mit den Talenten regionaler Künstler/innen und dem Know-How aus dem Museum. Die Veranstaltung ist eine einmalige Reise durch die Zeit, ein interaktives Eintauchen in spannende Geschichten des Rundfunks und ein unkonventioneller Rundgang durch das Museum für Wissbegierige, Rundfunkliebhaber/innen und Abenteuerlustige.

Nähere Informationen zum Zeitplan und natürlich zum Programm folgen in Kürze.